Herrn Bürgermeister Heß
Rathaus

Antrag der Grünen Liste zum Haushalt 2021: „Biodiversitätspfade“

 Sehr geehrter Herr Heß, liebe Kolleginnen und Kollegen im Gemeinderat,

Mitte Januar erfuhren wir durch eine Pressemitteilung des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz vom Förderprogramm „Blühflächen und Biodiversitätspfade“.

Biodiversitätspfade sollen 2 – 8 km lang sein und etwa alle 500 Meter soll eine Schau- / Infotafel aufgestellt werden. Dort werden fachlich fundierte Informationen zu heimischen Arten und Lebensräumen sowie Möglichkeiten zu deren Erhalt und Förderung zu vermittelt.

Im Rahmen des Programms wird die Neuanlage dieser Pfade mit einem Festbetrag von 55.000 € gefördert. Die zuwendungsfähigen Ausgaben müssen diesen Betrag übersteigen, mehr ist nicht gefordert. Wir würden hier weitere 5.000 € vorschlagen.

Wir finden, dass wir dieses Fördergeld nutzen sollten, um einen Pfad auszuschildern. Er könnte z.B. von der Sport- und Kulturhalle zum Nabu-Haus, dann über den Gönninger Weg zur Kohlgrube, weiter zum Buchbach und über den Rahnberg zurück zur Halle führen. Auf dieser Strecke gibt es verschiedenen Stellen, an denen man Tafeln aufstellen, und auf ökologisch interessante Bereiche hinweisen könnte.

Solch einen Pfad wäre sicher sehr attraktiv und passt gut zu anderen Projekten:

  • Aufnahme in das Biosphärengebiet Schwäbische Alb
  • Klimaschutzaktion „1.000 Bäume für 1.000 Kommunen“
  • eine weitere touristische Attraktion für Gomaringen
  • er erschließt den Premiumweg "Mössinger Firstwaldrunde" von Gomaringen aus
  • außerdem ist er ein weiterer Baustein zur Bewusstseinsbildung im Bezug auf die Natur

Zwei Haken hat das Förderprogramm allerdings: Der Förderantrag muss bis Ende Februar erstellt werden, und es soll nur ein Projekt pro Landkreis gefördert werden.

Wir beantragen, ein Konzept für einen Biodiversitätspfad entsprechend den Förderrichtlinien zu erstellen, die Förderung zu beantragen, und die erforderlichen Gelder in den Haushalt einzustellen.

Mit freundlichem Gruß

 Gemeinderatsfraktion der Grünen Liste

Dr. Hartmut Rombach, Petra Rupp-Wiese, Dietrich Rebstock, Jonas Puhm

 

Wünsche? Anregungen? Vorschläge? Kritik? All das senden Sie bitte per email an